STEPHAN PANKOW – Home

Ich bin Stephan Pankow, studierter Musiker, Gitarrist und Musikpädagoge. Ich lebe und arbeite zur Zeit in Dresden und unterrichte an verschiedenen Schulen.
Auf dieser Seite könnt ihr mich für Konzerte, Workshops, Bandcoachings, Notationsaufträge sowie als Aushilfe für Orchestermusiken buchen.


Ich biete jetzt auch Transkriptionen an!

Unter der Rubrik Media findet ihr den Bereich Transkriptionen, wo ich kostenlos einige meiner bisherigen Arbeiten zur Verfügung stelle. Schaut doch mal rein!!


!!!Wir haben den "Battle of the Bands" GEWONNEN!!!

Ganz stolz darf ich meine Jungs und Mädels von der Schulband der Laborschule Dresden in Gorbitz "Zone 5" präsentieren und verkünden, dass wir unter einer Auswahl von 4 Schulbands den ersten Platz belegt haben und als Gewinner zum diesjährigen Buchsommer in Dresden mit einem Gastauftritt eingeladen worden sind. Ich freue mich ganz besonders darüber, da unsere inzwischen fünfjährige Zusammenarbeit damit einen besonderen Höhepunkt erlebt hat. Die Kinder an ihren Instrumenten und an der Stimme wachsen zu sehen, war und ist immer ein großer Genuss.
Vielen Dank auch an die Schule und alle Eltern für ihre Unterstützung! Ich freue mich sehr! :)


Und wieder ist ein neues Kinderlieder-Buch mit der wunderbaren, österreichischen Kinderliedermacherin Mai Cocopelli entstanden! Ich freue mich ganz besonders über die Zusammenarbeit, da es schon das vierte!! Buch in Folge ist! Schaut gerne in meinen Shop oder folgt Mai auf cocopelli.at.


II NEWS II

Ich bin ab sofort neuer Gitarrist bei Toxic Smile! Freu mich sehr über die neue Zusammenarbeit. Hier der Trailer zum letzten Album:


Die erste CD mit meinem BRASIL ACOUSTIC QUINTETT ist fertig. Hier könnt ihr sie hören:

Schaut gerne auch auf unsere neue Seite: www.brasilacousticquintett.de


Das neue Kinderlieder-Yogabuch "Sing, kleiner Yogi" der österreichischen Kinderliedermacherin Mai Cocopelli ist da! Wir haben wieder intensiv zusammengearbeitet. Heraus gekommen ist dieses schöne Buch. Schaut gerne in meinen Shop oder folgt Mai auf cocopelli.at.